12 Titel bleiben in Frankenberg!

Bei unserem Werfertag holten die Frankenberger Athletinnen und Athleten 12 Titel.

Bei den Damen der W12 holte Paula Hartmann beide Titel nach Frankenberg. Filiz Nolte belegte drei mal Platz zwei. Trainingskollegin Lara Stein (LG Eder) gewinnt den Speerwurf. Malin Materna belegte zwei dritte Plätze (Diskus und Speer) und den vierten Platz im Kugelstoßen. In der W13 stellten sich Sarina Hinkel, Pauline Wilhelm und Niara Christ der Konkurrenz. Sarina warf starke 20,83m im Diskus. Pauline kam auf 17,17m, Niara folgte mit 17,11m.

In der M13 teilten sich unsere Jungs die Titel. Linus Stuhlmann gewann das Kugelstoßen mit 8,98m vor Ben Vollmar (Bestleistung mit 8,74m). Johannes Kessler schleuderte den Diskus auf sensationelle 31,15m. Dahinter belegt Linus mit 26,42m Platz zwei. Ben lies den Speer auf 32,09m (Bestleistung) fliegen. Linus kam auf gute 30,80m. Arne Schwarz warf mit 27,47m ebenfalls Bestleistung.

In der U16 holte Anna-Lena Böhle beide Titel. Sehr stark sind dabei 10,65m im Kugelstoßen (Bestleistung). Der Diskus landete bei 27,63m und damit nur 5cm unter Bestleistung. Josephine Cramer steigerte sich im Diskus auf 24,61m. Joanne Cramer warf gute 22,53m.

Stine Berghöfer warf den Speer auf 20,45m und stieß die Kugel erstmals auf 6,25m.

Bei den Herren U16 gingen die beiden Titel an Tiago Siegfried. Im Diskus kam Tiago auf starke 33,15m. Maximilian Kahl warf den Diskus in der M14 auf 24,25m. Den Speer warf Maximilian 28,76m. Silas Schmidt kam im ersten Wettkampf mit dem Speer auf 17,82m. Tiago kam hier auf 28,87m.

In der Jugend lieferten sich Steven Langendorf und Tom Hundertmark (TSV Twiste) einen Zweikampf. Steven stieß die Kugel erstmals über 12m (12,40m) und holte sich den Kreistitel. Tom Hundertmark konterte mit dem Diskus und guten 39,79m. Steven warf mit 39,01m auch hier Bestleistung. Den Speer ließ er auf 36,20m fliegen.

Bei der weiblichen U20 holte Emma Scholl mit 33,54m den Diskustitel. Malia Siegfried warf 29,98m. Janine Cramer kam auf 24,61m. Isabel Cramer siegte mit 35,08m im Diskuswurf der Frauen. Kim-Zoe Langendorf erzielte gute 31,46m.

Mit dem Speer kam Emma auf 28,52m.

Das Rahmenprogramm wurde durch die Frankenberger Nachwuchssportlerinnen und Sportler bestimmt.

Emilia Herliz (W11) sprang 1,12m hoch und warf den Ball auf gute 21m. Leonie Stein kam über 0,95m und warf 13m weit.

Leonie und Emilia, Girl-Power!

Bei den Jungs gewann Olaf Heimermann den Hochsprung mit 1,08m. Marx Vollmar sprang 0,95m und warf den Ball starke 29m, Olaf kam auf 20m. Nils Below belegte jeweils Platz drei mit 0,95m und 19,50m.

Drei glückliche Jungs: Marx, Olaf und Nils

Ein großer Dank geht an die Helferinnen und Helfer, die diese Veranstaltung erst ermöglicht haben!

Alle Ergebnisse gibt es hier:

https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Resultoverview/8094

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.