Emma Scholl holt 4. Platz bei Deutschen Schülermeisterschaften

Bei ihrer ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft erreichte Emma im Diskuswurf der U16 einen tollen 4. Platz.

Mit 32,62m musste Emma im Vorkampf etwas zittern. Der böige Wind holte so einige Disken der gesamten Konkurrenz frühzeitig vom Himmel.

Als 7. erreichte Sie dann den Endkampf der besten Deutschen Werferinnen.

Nun ging es in umgekehrter Reihenfolge in den Ring. Versuch 4 und 5 blieben leider ohne Verbesserung. Im letzten gelang ihr dann nochmal ein technisch guter Wurf, der Diskus segelte mit dem Wind und landete nach 36,95m!

Bestleistung und Platz 4 waren der Lohn.

Ein toller Erfolg für Emma – Lohn für konsequentes Training und Ihre Zielstrebigkeit

3 Gedanken zu „Emma Scholl holt 4. Platz bei Deutschen Schülermeisterschaften

  1. Ein Finalplatz bei einer deutschen oder internationalen Meisterschaft ist immer etwas Besonderes. Deshalb gratuliere ich Emma zu diesem Erfolg. Wenn man bei einer Meisterschaft sogar noch eine Bestleistung erzielt, dann zeugt das von einer guten Vorbereitung. Und deshalb gratuliere ich auch dem Trainer, der mit dazu beigetragen hat, dass Emma zu den besten Diskuswerferinnen der U14 in Deutschland gehört. Macht weiter so!!!!

Schreibe einen Kommentar zu Gisela Vollmar Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.